Dienstag, 4. Dezember 2012

Warmes für den Bauch

Heute mal (nur) ein baucherwärmendes, herzhaft-süßes Rezept von mir.


Liebste Grüße

Kommentare:

  1. Unser Dashboard ist grade so voll mit leckeren Rezepten, aber ich glaub, das hier ist das verlockendste! Ich wollte schon lange mal mit Steckrüben kochen... ich glaub, heute ist der Tag :)
    Ich hab für mich die perfekte Motivation zum Schreiben gefunden: wenn ich fertig bin - erst dann! - darf ich mit einen Lippenstift und ein blaues Spitzenkleid kaufen. Warum auch immer, es pusht mich.
    Hat der Dezember gut für dich begonnen?
    Eisglitzerige Grüße aus Würzburg
    Kiki <3

    AntwortenLöschen
  2. Haha, ich bin gestern Abend eingeschlafen mit dem Gedanken "wenn ich mal alt bin, halte ich Winterschlaf." Das will ich seit Jahren mal machen, einfach im Winter viel schlafen, lesen, Tee trinken, meditieren... zur Ruhe kommen. Aber ich schaffs nie... naja.

    Typberatung war schon, ich komme nur einfach nicht zum Schreiben (man siehts ja ;) ), weil ich so fleißig am Schreiben bin. Ich versuche aber, am Wochenende einen Bericht hinzukriegen.
    Zumindest das Kleid kann ich erklären: ich würde es gern zu Silvester tragen. Ich will seit Jahren schon ein Spitzenkleidchen, und dunkelblau steht mir ganz gut - außerdem mag mein Lieblingsmensch mich in der Farbe; ich weiß, man sollte nichts nur für den anderen tragen - aber ich mag es, wenn er mich ansieht und ich sehe, dass ich ihm gefalle. Tihihi.

    Liebste Grüße
    Kiki

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes Wort.